Langoš

1kg Mehl1TL Natron1 Päckchen Trockenhefe1TL Salz4 EL Öl1 Becher (200g) Naturjoghurt½ Liter Milch Alle Zutaten gut miteinander verkneten, bei Bedarf etwas Mehl dazugeben, wenn der Teig zu klebrig ist.Anschließend 4 Stunden aufgehen lassen. Aus dem Teig ca 12 Portionen machen und diese ausrollen (ca. 4-5mm dick) zu runden oder ovalen Küchlein. Diese nun nacheinander in…


Brot aus der Auflaufform

500g Mehl½ Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe1 Teelöffel Zucker1,5 Teelöffel Salz1,5 Tassen lauwarmes Wasser Zuerst muss die Hefe angesetzt werden. Hierfür eine Tasse lauwarme Wasser mit der Hefe und dem Zucker verrühren. Die Mischung dann 10-15 Minuten stehen lassen. In einer Schüssel Mehl und Salz vermischen und anschließend die angesetzte Hefemischung zuführen. Jetzt noch einmal…


Domácí Rohlíky

Hausgemachte tschechische Brötchen Zutaten 500g Weizenmehl285g lauwarmes Wasser60g Schmalz11g Salz6g Instanthefe Zubereitung Mehl, Instanthefe und Salz in einer Schüssel von Hand vermengen, anschließend das lauwarme Wasser und den Schmalz hinzugeben. Nun alles mit einem Handrührgerät und Knethaken zu einem glatten, zähen Teig kneten bis nichts mehr an der Schüssel kleben bleibt. Nun noch einmal kurz…


Weihnachtliche Quarkbällchen

250g Quark 125g Zucker ½ TL Zimt ½ TL Vanillearoma 2 Eier Vermischen und anschließend ½ Packung Backpulver 250g Mehl dazugeben und kräftig rühren. Den fertigen Teig mit einem Spritzbeutel und einer sehr großen Öffnung in die Fritteuse / den Topf mit heißem Fett „tropfen“ lassen und bei ca. 145° 2-3 Minuten ausbacken. Anschließend kurz…


Bärentatzen -Pracky-

  Zutaten: 180g Mehl 170g Mehl (Typ 505) 280g Butter 160g gemahlene Walnüsse 160g Puderzucker 20g Kakao Zimt / Nelken gemahlen Zubereitung: Alle Zutaten miteinander verkneten. Den Teig in kleine Förmchen drücken. Nicht ganz voll machen und in der Mitte eine kleine Kuhle lassen, da der Teig noch auf geht. Auf etwa 180°C im vorgeheitzen…


Schokoladenstäbchen

Zutaten: Teig: 300 g  Mehl 200g   Butter 100g   Puderzucker 2 EL   Kakao 2         Eigelb 1-2EL Milch 1 Vanillezucker  Zitronenschale Zimt Glasur:  150g   Schokolade zum Kochen  1 EL   Milch  1 EL   Butter Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig werden in eine Schüssel gegeben und ein Teig daraus geknetet. Dieser wird eingewickelt in einer Frischhaltefolie für 1…


Bienenstöcke -Úli-

Zutaten (ca.30 Stück): Teig: 150g gemahlene Walnüsse 250g Puderzucker 1 Eiweiß Füllung: 2 EL Kaffee 250g Butter Puderzucker nach Geschmack Plätzchen für den Boden Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig gut durchkneten. In eine mit Puderzucker bezuckerte Bienenstockform drücken und mit einem, in vorher im Puderzucker eingetauchten, Kochlöffelstiel ein Loch eindrücken und den Rand mit…


Bailey´s Kugeln

Zutaten: 250g weiße Schokolade 65ml Sahne 50ml Bailey´s 100g Keksbrösel Zubereitung: Die Schokolade mit der Sahne langsam im Wasserbad schmelzen lassen und dann den Bailey´s unterrühren. Anschließend ca. 4 Stunden kalt stellen. Danach die Brösel untermengen und solange kneten bis eine feste Masse entsteht. Daraus Kugeln formen und in Nüsse, Mandeln oder Ähnlichem wenden. Im…


Kokoskugeln

Zutaten: 40g Butter 120g Puderzucker 30g Kakao 50g Kokosraspel 1 Eiweiß  Kokosraspel zum Umhüllen Zubereitung: Alle Zutaten am Besten mit einem Mixer (Schneebesen) vermischen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und diese in einer Schüssel mit Kokosraspeln wenden. Im kühlen Raum trocknen lassen.


Vanillekipferl

Zutaten: 350g Mehl 280g Butter 160g Haselnüsse 160g Puderzucker 3 Vanillezucker Zubereitung: Die Zutaten, außer 2 Vanillezucker, miteinander verkneten. Aus dem Teig Röllchen formen und zu einem Hörnchen biegen. Dieser Teig eignet sich auch für die Verarbeitung im Fleischwolf mit Spritzgebäckaufsatz. In diesem Fall kann man auch gut Kreise bilden (die man z.B. mit Marmelade…